Welche Art von Inhalten sind NICHT für die YouTube Content ID zugelassen?

  •  Aufnahmen mit ungeklärten Samples;
  • Aufnahmen auf Basis freier Beats oder anderer öffentlich zugänglicher Sounddateien;
  • Compilations, es sei denn, du hast die ausdrückliche Erlaubnis von allen Künstlern, die auf dieser Compilation erscheinen;
  • Musik, die unter einer Creative-Commons-Lizenz veröffentlicht wurde;
  • Aufnahmen, die ausschließlich mit Sample-Libraries gemacht wurden (z.B. Magix Music Maker, GarageBand).

Deine Frage ist noch nicht beantwortet? Kontaktiere uns Kontaktiere uns